Augmented Reality Aktion – Fujitsu präsentiert STYLISTIC Q550 Tablet

Daniel

Sponsored Post

2011 ist das Jahr der Tablet PCs. Für etwas mehr Innovation und Bewegung im Markt sorgt Fujitsu dabei nicht nur mit dem neuen STYLISTIC Q550 Tablet PC, sondern auch mit einer sehr gelungenen Aktion, die auf dem Münchener Flughafen umgesetzt und gefilmt wurde. Bei dieser Aktion wurden Passagiere plötzlich Protagonisten einer Situation die eigentlich nicht stattfindet, aber auf einer großen Leinwand für alle zu sehen ist.



Fujitsu arbeitet seit mehr als 20 Jahren an der Entwicklung von Tablet PCs. Mit dieser Erfahrung bringt Fujitsu ein leistungsstarkes Tablet auf den Markt, dass hohe Standards setzt. Das STYLISTIC Q550 mit 10 Zoll LED TouchScreen arbeitet mit dem Microsoft Betriebssystem „Windows 7“ und richtet sich mit Funktionen und Ausstattung nicht nur an private, sondern vor allem auch an Business Anwender. Ob

- hoher Sicherheitsstandart durch Fingerprint-Sensor und SmartCard-Lesesystem,
- austauschbare Hochleistungs-Akkus mit einer Laufzeit von 8 Stunden,
- integriertem WLAN und Bluetooth für kabellosen Datenaustausch,
- 3G-/GPS als zusätzliche Verbindungsoption mit dem Internet, oder
- die Bedienung des Tablets sowohl per Finger als auch mit einem Stift die vom Display selbst erkannt wird und die Eingabe mit der anderen Methode automatisch abschaltet,

das STYLISTIC Q550 ist ein professioneller Begleiter im Business Alltag.

Auch interessant:

  1. Fujitsu präsentiert Outdoor-Android-Tablet
  2. 4tiitoo und metaio zeigen Augmented Reality App auf dem Mobile World Congress
  3. Offiziell: WeTab präsentiert erstes Tablet mit offenem Betriebssystem MeeGo
  4. Gesucht: Innovative Typen für digitale Medien

Leave a Reply