Der neueste Trend – Handschuhe mit denen man iPhone, iPad und Co bedienen kann

Nele

Besitzer eines iPhones, iPads, oder generell eines Geräts mit Touchscreen, hatten bisher in der kalten Jahreszeit, oder auch bei einigen Sportarten das Nachsehen, da die Bedienung nur mit bloßen Fingern, nicht aber mit Handschuhen möglich war.

Selbstverständlich war es nur eine Frage der Zeit, bis auch für dieses Problem eine Lösung gefunden wurde. Der neueste Trend sind daher spezielle Handschuhe, mit denen sich iPhone, iPad und Co mühelos bedienen lassen. Gleich mehrere Hersteller haben die Marktlücke entdeckt und mittlerweile entsprechende Modell auf den Markt gebracht.

Hierbei gibt es praktische Handschuhe, die warm halten und lediglich für die Bedienung einer Touchscreen-Oberfläche entwickelt wurden, oder aber auch welche, die darüber hinaus auch multifunktional für diverse Sportarten wie z.B. Radfahren, Reiten oder sogar Klettern zu gebrauchen sind.

Klassische Lederhandschuhe von Roeckl

Für die Herstellung wurden spezielle Materialien, zumeist ein Gemisch von Acryl und Nylon verwendet. Bei manch anderen Modellen wurde ein Großteil Wolle eingearbeitet, in welches Silbergarn mit eingewebt wurde, die Silver Nano Technologie. Dank hautsympathischen Synthetikfasern sind viele Handschuhe auch für Allergiker geeignet. Ein weiterer kleiner aber feiner Unterschied ist, dass bei den meisten Ausführungen ausschließlich auf die Leitfähigkeit der Fingerkuppen gesetzt wird, bei andern wiederum erlaubt der komplette Handschuh die Bedienung des Touchscreens.

Aus einer ganzen Bandbreite darf der Kunde mittlerweile schon auswählen, um damit genau den Handschuh zu finden, der für seine Bedürfnisse am optimalsten ist – zum Beispiel im Puma Online-Shop. Es gibt eher dünne Materialien, die hervorragend für die Übergangszeit sind, und gleichzeitig auch sehr dicke Modelle, die sich kaum von einem “richtigen” Winterhandschuhe unterscheiden lassen. Selbstverständlich sind auch diverse Farben erhältlich, am gängigsten oder auch beliebtesten, setzt sich dabei immer noch schwarz durch.

Aber nicht nur funktional liegen die neuen Handschuhe absolut im Trend, auch das teilweise sehr futuristisch anmutende Design ist durchaus ansprechend und ein absoluter Hingucker. Die trendigen Handschuhe gibt es schon für bereits unter 10,- €, und sind damit so erschwinglich, dass wirklich niemand mehr auf warme Hände verzichten muss.

Auch interessant:

  1. Sieg von Motorola gegen Apple: Folgen für iPhone und iPad?

Leave a Reply