Erste Tools für WeTab App-Entwickler vorgestellt

Daniel

Zur Unterstützung der WeTab Entwicklergemeinde wurden heute erste Tools für die WeTab App Entwicklung veröffentlicht. Neben dem WeTab OS USB Stick Image zu Recoveryzwecken steht auch das WeTab OS als Image für eine virtuelle Maschine unter http://wetab.mobi/developers-info zur Verfügung.

Laut WeTab werden bald Guidelines, Dokumentationen und Vorlagen für WeTab Apps folgen.

Auch interessant:

  1. Neues WeTab Developer Kit veröffentlicht
  2. Erste Details zum TouchPad von Hewlett-Packard

One Response to “Erste Tools für WeTab App-Entwickler vorgestellt”

  • philleb Says:

    Bei Hardware-Produkten ist es im allgemeinen so das Entwickler vor Realease der Hardware dafür Programmieren können, sei es in einem Simulator. So kommt Monate nach der Ankündigung und auch Monate nach dem ersten Kauf-Termin erstmal etwas wenig software.

Leave a Reply