Tablet PCs zu Weihnachten günstig ergattern

Katharina

(cc) cleaver_2000 / flickr.com

Ein Tablett- PC ist ein kleiner Computer, der nur noch aus einem tragbaren Bildschirm besteht, den man mit dem Finger oder mit einem Stift bedienen kann. Man könnte auch sagen: Ein Tablett- PC sieht aus wie ein größeres Smartphone. Und tatsächlich vereint er alle Eigenschaften in sich, die Smartphones mittlerweile auch haben, weil wir es bei all diesen Geräten auch mit kleinen Computern zu tun haben. Da es heute kein Problem mehr ist, über das Internet per Skype oder anderen VoIP- Diensten zu telefonieren, kann man den Tablett- PC auch als Handy nutzen, vorausgesetzt man hat einen Internetanschluss.

Ein großer Vorteil gegenüber herkömmlichen Laptops ist, dass man Tablett- PCs nicht aufklappen und keine Maus bedienen muss. Dies ist, besonders wenn man unterwegs ist, eine große Vereinfachung. So lässt er sich schneller heraus holen und wieder einpacken. Außerdem kann man ihn drehen, in welche Richtung man will, das Bild folgt mit. Stellen Sie sich vor, sie wollen ein Buch lesen, aber haben nicht das passende zur Hand: Das geht wunderbar, da sich E-Books (auf dem PC lesbare Bücher) schnell runterladen lassen und nicht viel kosten. Nebenbei ist das auch umweltfreundlicher, da kein Papier mehr hergestellt werden muss.

Muss die Person, der Sie den Tablett- PC schenken wollen, viel schreiben? Hier gibt es bei Tablett- PCs sogar mehrere Optionen: Man kann, wie üblich, Texte mit einer Tastatur schreiben, die auf dem Bildschirm erscheint und auf der man die einzelnen Tasten antippt. Oder man schreibt einfach, wie man es in der Schule gemacht hat: Auf ein Blatt Papier. Im PC. Das geht, da viele Tablett- PCs eine Handschrifterkennungssoftware besitzen, mit der Nutzer mit Hilfe eines speziellen Stifts oder ihres Fingers auf dem Bildschirm schreiben können.

Tablett- PCs sind leichter, kleiner und durch das Touchpad einfacher zu bedienen. Als Weihnachtsgeschenk sind sie ideal und werden immer günstiger. Trotzdem gilt, wenn der Wunsch nach einem Tablet PC zu Weihnachten besteht, sollte man sich auch jeden Fall so früh wie möglich umsehen, denn ab November setzen die meisten Händler ihre Preise nach oben, da Weihnachten vor der Tür steht. Generell gilt: Technikartikel am Besten im Sommer oder frühen Herbst kaufen, da sind sie im Fach- und Versandhandel am günstigsten.
Und sollte man den Zeitpunkt verpasst haben, nicht verzweifeln. Es gibt noch eine andere Möglichkeit. Schenken Sie doch einfach einen Gutschein, und ziehen dann kurz nach Weihnachten los. Denn kurz nach Weihnachten locken viele Händler mit Schnäppchen und Sonderpreisen, damit die Menschen ihr zu Weihnachten geschenktes Geld bei ihnen ausgeben.

Auch interessant:

  1. Amazon Tablet Ende November?
  2. Computer/Tablet PCs auch im Schadensfall abgesichert
  3. Motorola Xoom – Neues Android Tablet
  4. WeTab vs. iPad
  5. WeTab Woche im Überblick

Leave a Reply