Mai 6 2010

Beitrag vom Community-Tester Fabien Röhlinger

Daniel

Gestern Nachmittag hat Fabien Röhlinger endlich seinen lang erwarteten Bericht von der WeTab Präsentation veröffentlicht. Er verhält sich ziemlich neutral, da er das WeTab nicht ausreichen testen konnte um sich ein schlüssiges Bild zu machen. Er widmet sich vorrangig dem Thema Android und Apps.

Er hat meiner Meinung nach eine sehr interessante und sich bewahrheitende Theorie aufgestellt, die wie folgt lautet:

Der Erfolg oder Misserfolg eines Endgerätes wird zukünftig immer mehr vom Vorhandensein von Apss abhängen. Gibt es keine Apps, gibt es auch kein Erfolg für das Endgerät.


Mai 5 2010

News Wochenmitte 18KW10

Daniel

Es ist mal Zeit für einen kleinen Rückblick der bisherigen Woche. ich möchte in diesem Artikel alles das zusammenfassen, wofür es sich nicht lohnt eine eigene News zu schreiben oder die News nur bedingt gebrauchsfähig ist für das WeTab. So möchte ich beispielsweise über ein Youtube-Video berichten, in dem ein iPad in einen Küchenschrank eingebaut wurde und auf welcher Internetseite man testen kann, ob seine eigene Internetseite iPad fähig ist und wie diese auf einem iPad dargestellt wird. Aber eins nach dem anderen.

  • Ich möchte an dieser Stelle auf DropBox hinweisen. Natürlich werden die meißten das Programm kennen aber es gibt für das iPad nun eine neue Funktion. Der Blog itler.net berichtet wie folgt darüber:

Apr 26 2010

Eklusive Antworten von HHvA – WeTab Forum

Daniel

Bei der Durchsicht der Artikel im Forum bin ich auf die Antworten von Helmut Hoffer von Ankershoffen gestoßen. Der Admin hatte ein Telefonat mit HHvA bei dem folgendes geklärt wurde:

  1. Frage: Werden, wenn “WeTab” auf Facebook über 20.000 Fans hat,wieder WeTabs verlost?
    Antwort: Nein
  2. Frage: Auf den Bildern sieht man ja Stern, aber sind auch andere, wie in etwa der Spiegel, CT oder sogar Comics schon bestätigt?
    Antwort: Welche Verlage auf dem WeTab publizieren entwickelt sich gerade, sie wollen außer Gruner+Jahr (Stern und später weitere) und Ringier (Schweizer Illustrierte, Cicero etc.) noch weitere “erobern”, haben jedoch noch keine weiteren Bestätigungen.

Apr 22 2010

Stern App weiterhin in Planung

Daniel

Wie Aeramobile berichtet, ist die Stern App weiterhin in Planung für das WeTab. Das Medienhaus Gruner + Jahr will an der Partnerschaft festhalten. Der Verlagsleiter Tobias Seikel erklärte dazu:

“Unsere Zusammenarbeit mit Neofonie besteht auf Seiten der Software, nicht der Hardware.”

Die Kooperation mit G+J und Neofonie liegt also vorrangig bei der Stern App und diese auf dem WeTab zu realisieren. Das Magazin soll dank der offenen Plattform WeMagazine zukünftig auch auf anderen Tablets oder Geräten gelesen werden können.

Zunächst mal bleibt positiv festzuhalten, dass es auch mindestens einen Verlag gibt, der bereit ist das WeTab weiter zu unterstützen. Hoffentlich gesellen sich bald mehrere dazu.


Apr 19 2010

WeTab Apps

Daniel

WePad FrontIm WeTab Forum läuft derzeit eine Diskussion darum, welche Apps unbedingt auf das WeTab gehören. ich werde nach Abschluss der vielen Antworten diese auswerten und hier vorstellen. Wer also Interesse hat zu erfahren welche Apps “must haves” sind, sollte sich im Forum anmelden.

Des weiteren biete ich jedem App-Entwickler an, seine neue oder auch bestehende App hier vor zu stellen. Einzige Bedingung ist, dass ich eine Erklärung bekomme was das Programm macht und dass die App WeTab kompatibel ist.