Okt 10 2010

Medienpartner bremsen Entwicklung für WeTab

Daniel

Nach dem überaus holprigen Launch des WeTab und der noch immer nicht ausreichenden Reife der Software, bremsen die Medienpartner des WeTab, die die Entwicklung von Magazin-Formaten für das WeTab angekündigt hatten, diese nun ab.

Am vergangenen Donnerstag gab Gruner + Jahr bekannt, dass die Entwicklung des Publishing-Systems für das WeTab zurückgestellt sei. Ursprünglich hieß es, dass unter anderem die spezielle Version des Magazins Stern zuerst für das WeTab erscheinen würde. Diese Aussage hat Gruner + Jahr zurückgezogen, die Ersteinführung ist nun für das iPad geplant.
via iPadinsidePadMania


Apr 22 2010

Stern App weiterhin in Planung

Daniel

Wie Aeramobile berichtet, ist die Stern App weiterhin in Planung für das WeTab. Das Medienhaus Gruner + Jahr will an der Partnerschaft festhalten. Der Verlagsleiter Tobias Seikel erklärte dazu:

“Unsere Zusammenarbeit mit Neofonie besteht auf Seiten der Software, nicht der Hardware.”

Die Kooperation mit G+J und Neofonie liegt also vorrangig bei der Stern App und diese auf dem WeTab zu realisieren. Das Magazin soll dank der offenen Plattform WeMagazine zukünftig auch auf anderen Tablets oder Geräten gelesen werden können.

Zunächst mal bleibt positiv festzuhalten, dass es auch mindestens einen Verlag gibt, der bereit ist das WeTab weiter zu unterstützen. Hoffentlich gesellen sich bald mehrere dazu.