Mai 10 2010

Montags-News 19KW10

Daniel

Ich muss schon sagen, dass Wochenende war doch recht hektisch was die News um das WeTab angeht. Die Fan-Gemeinde auf Facebook ist schon wieder gewachsen und liegt jetzt b ei über 22.200 Personen. Und das trotz der allgemein schlechten Presse um die Namensänderung. Die einen schreiben, dass es eine Nerverending Farce sei, die anderen finden es Faszinierend worüber sogar gleich Blogs über das iPad berichten. So verbreitete sich die Nachricht der Umbenennung in solch einer rasanten Geschwindigkeit, dass es fast minütlich neue Beiträge hagelte.

Ein Beitrag von einem User auf der Facebook Seite vom WeTab hat mich begeistert und zeige ihn deshalb hier:


Mai 3 2010

Erstes subventioniertes WeTab !!

Daniel

Da surfe ich heute früh durchs Netz und bin mal wieder beim Handyverkäufer meines Vertrauens unterwegs um mich auf den aktuellen Stand zu bringen, da sehe ich doch das WeTab Bildchen. Die Firma HandyTick verkauft in Ihrem Shop beide WeTabVarianten zu erstmal teureren Preisen (+13,95 €), wie es bei Amazon der Fall ist.

Aber: Man kann über handytick einen Handyvertrag abschließen und das Gerät dann vergünstigt kaufen. Ruft dazu einfach die Internetseite des Shops auf oder folgt den unten stehenden Links.


Apr 28 2010

WeTab – News 1-3

Daniel

Nach dem aufreibenden gestrigen Tag fasse ich nun mal die news zusammen:

News I:
Es ist also raus, wer das WeTab verkauft. Amazon wird zumindest nun den Vorverkauf abwickeln. Mal sehen welcher Partner noch im Spiel ist. Amazon ist auf jeden Fall die richtige Wahl um so viele Benutzer wie möglich zu erreichen und verschiedene Zahlungsmittel anzubieten. Einen Vorwurf muss ich Amazon allerdings machen: Die Artikelbeschreibung mit samt einem Bild hätte ausführlicher und korrekt dargestellt werden können. Schließlich ist Amazon nicht irgendein Hinterhofhändler. Leider hat das wieder mal zu Spott und Vorwürfen gegenüber der WeTab GmbH geführt, die sich Gott sei Dank bisher in Grenzen halten. Viele der Benutzer die sich registriert hatten um rechtzeitig eine Email zu erhalten, wenn eine Bestellung möglich ist, wurden enttäuscht. Bisher hat es noch keine Emails gegeben. (Ich habe auch noch keine erhalten). HHvA hat sich hierzu bereits bei Facebook geäußert.


Apr 27 2010

WeTab kann vorbestellt werden!

Daniel

Update:
Das
WeTab 3G war innerhalb von einer Stunde ausverkauft. Aktuell läßt sich nur noch die kleinere Variante vorbestellen. Das Gerät ist innerhalb dieser einen Stunde auf Platz 2 des Ranking bei Amazon.de geschossen. HHvA wird Morgen nach den ersten Gesprächen mit Amazon die Stückzahl bekannt geben, die bisher verkauft wurde und mitteilen, wann weitere Chargen eingestellt werden. Ich werde versuchen Morgen jemanden von der WeTab GmbH ans Telefon zu kriegen. Momentan wird glaube ich noch gefeiert. Zu Recht! Herzlichen Glückwunsch!

Seit einigen Minuten ist es möglich das WeTab und http://WeTab.mobi/shop vorzubestellen. Hier noch einmal Details:

WeTab WeTab 3G