Sep 19 2011

Windows 8: Alle Zeichen stehen auf Tablet

Nina
cc by flickr/ jeffwilcox

cc by flickr/ jeffwilcox

Microsoft hat in der vergangenen Woche erste Einblicke in das neue Betriebssystem Windows 8 erlaubt. Dabei war eine Tendenz ganz deutlich: Die Ausrichtung auf Tablet-PCs steht dabei eindeutig im Fokus. Offenbar geht Microsoft davon aus, dass schon bald herkömmliche PCs nach und nach durch Tablets ersetzt werden bzw. die Touch-Bedienung dominieren wird.

So wird es auch bei Windows ab 2013 Apps geben. Mit Windows 8 möchte man sogenannte „Metro-Style-Apps“ einführen. Dabei handelt es sich um nichts anderes als um Touch-optimierte Anwendungen im Startmenü.


Jul 4 2011

Samsung Galaxy Tab 10.1: Update bringt TouchWiz

Nina

Samsung hat ein neues Software-Update für das Galaxy Tab 10.1 angekündigt, das etliche spannende Funktionen mit sich bringen wird. Bisher befand sich eine rudimentäre Version von Android 3.1 Honeycomb auf dem Tablet-PC, mit dem Update soll nun die TouchWiz-Benutzeroberfläche kommen.

Darin enthalten sind einige neue Features. Copy and Paste wird durch das Clipboard erweitert. Das neue Live Panel Widget zeigt News, E-Mail, Social-Media-Aktivitäten und Co. besser an. Fotos und Video können für die Verbreitung via Social Networks und Mail zwischengespeichert werden und Hubs wie Media, Social oder Music werden wie beim Smartphone integriert.


Apr 11 2011

WeTab: Besseres Surfen mit Opera 11 und MeeGo

Nina

Endlich mal wieder ein paar bessere Nachrichten für Besitzer des WeTab. Aktuell ist der Browserentwickler Opera dabei, neben Versionen für Windows, iOS und Android auch eine für das Betriebssystem MeeGo zu entwickeln. Opera 11 kann daher derzeit in einer Pre-Beta auch auf dem WeTab getestet werden.

Etliche Tester zeigen sich von Opera 11 auf dem WeTab überrascht, denn der Browser scheint besser zu funktionieren als der mitgelieferte WebKit-Browser. Panning, Zooming und Scrolling soll reibungsloser möglich sein.

Auch die Bildwiederholraten sind höher und man kann unter anderem bereits flüssig durch den Inhalt navigieren, während die Seiten geladen werden. Deutliche Vorteile also gegenüber dem herkömmlichen Browser des WeTab! Weitere Details und genauere Eindrücke gibt’s in folgendem Video:


Dez 10 2010

Software Update für WeTab Firmware 2.1

Daniel

Mit dem neuesten Release der WeTab-Firmware mit dem Softwarestand 2.1 sind nun folgende neue Funktionalitäten für das WeTab verfügbar:
- Erweiterung von Browser, Mail, Kalender, Kontakte, Filebrowser, Mediengalerie
- Unterstützung für Netzwerk- und USB-Drucker
- Multitouch für Gameframe Apps
- Erweiterte OnScreen Tastatur
- Aktualisierung der Netzwerkkomponenten WLAN, 3G, Bluetooth
- Umstieg auf Qt 4.7
- Möglichkeit zur Abschaltung vollautomatischer Updates

Damit dürfte nun das vorerst letzte Update für 2010 geschafft sein. Es bleibt spannend, wie es in 2011 auf dem Tabletmarkt weitergeht, denn das Galaxy Tab schlägt sich sehr gut in Beliebtheit und Verkäufen und es wird in 2011 jede Menge Konkurrenz geben mit dem Google Tablet, Acer, Dell und nicht zuletzt dem für April erwarteten iPad 2.


Okt 15 2010

Neue Updates für das WeTab

Daniel

Es geht langsam voran mit dem WeTab. In der kommenden Woche wird es ein größeres Update geben. Einige der Funktionen und Verbesserungen wurden in kleinen Videos vorgestellt. Darüber hinaus werden u.a. auch einige Applikationen weiter touchoptimiert (z.B. OpenOffice.org und der Mail-Client) und GPS im 3G-Modell für Applikationen freigeschaltet.

Hier gehts zu den Videos (leider nur bei Facebook):
Spiele im Gameframe
HDMI mit 1080p und Audio/Multitouch in Anwendungen
Multitouch in der Mediengalerie

Have Fun!