Jul 6 2010

LG Tablet mit Android Betriebssystem

Daniel

Nun hat auch LG offiziell bestätigt, ein Tablet auf den Markt zu bringen, um auf dem heiss umkämpften Markt mitzumischen. Das Gerät soll Googles Betriebssystem Android bekommen und damit auch gleich eine Vielzahl praktischer Apps, die für andere Mobilgeräte entwickelt wurden, die auf Android laufen. Ein weiterer Vorteil ist, wie Techcrunch vorrechnet, daß 57% aller Android-Apps kostenlos sind, während nur 28% aller iPhone-Apps kostenlos geladen werden können. Neofonie, der Hersteller des WeTab hat übrigens auch angekündigt, Android-Apps über den Android Market für das WeTab verfügbar zu machen.


Jul 5 2010

DreamBook ePad L11 HD: Das WeTab für Australien

Nina
Foto: Pioneer Computers

Foto: Pioneer Computers

Wie es aussieht macht das WeTab auch weiterhin Schule und wird nun von der Firma Pioneer Computers in einer ähnlichen Variante auf den australischen Markt gebracht. Das DreamBook ePad L11 HD ist dem WeTab sehr ähnlich nur mit zwei kleinen/großen Unterschieden: In Australien wird es mit einer Lizenz für Windows 7 verkauft, das WeTab gibt es ja bekanntlich ein angepasstes Linux.

Neben dem Intel Atom steckt im DreamBook außerdem noch ein Nvidia GT218-Grafikprozessor, den man im WeTab vergeblich sucht. Doch was noch nicht ist, kann ja noch werden!


Jun 28 2010

United Internet plant Konkurrenz für das iPad

Daniel

Der Internetgigant United Internet plant laut dem Magazin Wirtschaftswoche bereits im schon im Juli die Markteinführung eines mobilen Internetrechners. Der mobile Computer soll an das iPad von Apple angelehnt sein und über ähnliche Funktionen verfügen.

Eine offizielle Bestätigung von United Internet liegt noch nicht vor. Als Betriebssystem soll Antroid von Google genutzt werden. Ein schneller und mobiler Rechner für das Internet sollte natürlich auch über eine umfangreiche Multimediasoftware verfügen, die natürlich auch bei Bedarf im hauseigenen Internetstore erweitert werden kann.


Jun 4 2010

Asus mit drei neuen eee Tablets

Daniel
Asus Eee Pad

Asus Eee Pad

Neue Konkurrenz für Apple´s iPad und das WeTab. Der Netbook Hersteller Asus psäentiert drei neue Tablet-PCs auf der Computex in Taipeh. Davon sollen zwei Modelle die Antwort auf Apples iPad sein und mit Windows 7 laufen.

Große Freude könnte da natürlich gerade auf Seiten der eingefleischten Windows Nutzer aufkommen, die bislang auf Tablets verzichten mussten. Das wird nun bald ein Ende haben, denn das Unternehmen Asus präsentierte in Taipeh seine drei neusten Geräte:


Mai 5 2010

Bilder und Videos vom Google Tablet

Daniel

Ich surfe gerade noch mal so bei Basicthinking.de vorbei und finde da doch den taufrischen Artikel über das Google Android-Tablet von Marek Hoffmann. Demnach sind auf der Web 2.0 Expo in San Francisco die Bilder eines funktioniernden Prototypen aufgetaucht. Das Pad funktioniert jedenfalls prächtig und man spekuliert darauf, dass Android 2.1 installiert ist. Die Bilder und Videos stammen von Zedomax.com, die exklusiv die Bilder und Videos gemacht haben. Marek hat vollkommen Recht, wenn er schreibt, dass Adobe eine andere mächtige Allianz eingegangen ist, nämlich die mit Google um dem Konflikt zwischen Apple und Adobe somit aus dem Weg zu gehen.