Apr 29 2010

Wettebewerb News

Daniel

Ich habe lange überlegt, ob ich diese News veröffentliche, oder ob ich das anderen überlasse das zu verbreiten. Aber ich finde, ich sollte auch was über die direkt mögliche Konkurrenz zum WeTab schreiben. Im speziellen wollte ich über die neuesten Entwicklungen beim JooJoo und bei Medion schreiben.

JooJoo:
Laut der aktuellen Artikel auf Tablet-User.de ist das JooJoo nun in Deutschland erhältlich. Das Gerät ist direkt über die Homepage des Herstellers beziehbar und kostet 359,00 € + 15,00 € Versand. Über Lieferzeiten steht nichts auf der Homepage. Zusätzlich hat man nun eingehend an der Internet-Präsenz von Fusion Garage gearbeitet. So ist jetzt unter anderem ein Blog auf der Seite entstanden und die Seite hat für mich immer mehr Ähnlichkeit mit der iPad Seite von Apple. Zusätzlich wird mit dem Gerücht aufgeräumt, dass angeblich nur 64 Geräte verkauft wurden. Dies wäre völliger Quatsch. Eine Email von der verantwortlichen PR-Agentur lautet wie folgt:


Apr 28 2010

WeTab – News 4

Daniel

Aktuelle Infos vom 28.04.2010:

News IV:
Beide WeTab Varianten sind noch über den WeTab-Shop bestellbar. Aktuell sind nun endlich auch Bilder zum Artikel bei Amazon eingestellt worden. Eine detaillierte Artikelbeschreibung fehlt noch. Momentan ist das WeTab 3G UMTS auf Platz 1 der Verkaufscharts.


Apr 28 2010

WeTab – News 1-3

Daniel

Nach dem aufreibenden gestrigen Tag fasse ich nun mal die news zusammen:

News I:
Es ist also raus, wer das WeTab verkauft. Amazon wird zumindest nun den Vorverkauf abwickeln. Mal sehen welcher Partner noch im Spiel ist. Amazon ist auf jeden Fall die richtige Wahl um so viele Benutzer wie möglich zu erreichen und verschiedene Zahlungsmittel anzubieten. Einen Vorwurf muss ich Amazon allerdings machen: Die Artikelbeschreibung mit samt einem Bild hätte ausführlicher und korrekt dargestellt werden können. Schließlich ist Amazon nicht irgendein Hinterhofhändler. Leider hat das wieder mal zu Spott und Vorwürfen gegenüber der WeTab GmbH geführt, die sich Gott sei Dank bisher in Grenzen halten. Viele der Benutzer die sich registriert hatten um rechtzeitig eine Email zu erhalten, wenn eine Bestellung möglich ist, wurden enttäuscht. Bisher hat es noch keine Emails gegeben. (Ich habe auch noch keine erhalten). HHvA hat sich hierzu bereits bei Facebook geäußert.


Apr 27 2010

WeTab kann vorbestellt werden!

Daniel

Update:
Das
WeTab 3G war innerhalb von einer Stunde ausverkauft. Aktuell läßt sich nur noch die kleinere Variante vorbestellen. Das Gerät ist innerhalb dieser einen Stunde auf Platz 2 des Ranking bei Amazon.de geschossen. HHvA wird Morgen nach den ersten Gesprächen mit Amazon die Stückzahl bekannt geben, die bisher verkauft wurde und mitteilen, wann weitere Chargen eingestellt werden. Ich werde versuchen Morgen jemanden von der WeTab GmbH ans Telefon zu kriegen. Momentan wird glaube ich noch gefeiert. Zu Recht! Herzlichen Glückwunsch!

Seit einigen Minuten ist es möglich das WeTab und http://WeTab.mobi/shop vorzubestellen. Hier noch einmal Details:

WeTab WeTab 3G

Apr 27 2010

Interview: Offizielles WeTab Fan-Forum

Daniel

Ich möchte nun noch einmal einige aktualisierte Informationen zum offiziellen WeTab Forum bereitstellen. Dazu habe ich gestern Abend ein Interview mit Andre Brenner, dem engagierten Administrator des WeTab Forums geführt. Ein Auszug:

Pascal Tippelt: Im Internet gibt es oft Gerüchte, das WeTab Forum würde von einem technikverückten Teenager geleitet. Wie viel Wahrheit steckt in dieser Hypothese?

Andre Brenner: Ja, das Forum wird von einem jungen, dynamischen, fünfköpfigen Team geführt. Und ich, der Administrator bin 16, also noch Teenager.

PT: Was natürlich nicht negativ zu bewerten ist. Wie sieht es momentan aus, habt ihr schon den .de- Domain?