WeTab Preissituation geklärt

Daniel

Gestern Abend gegen 22:00 Uhr klärte die WeTab GmbH über die Community Facebook seine Anhänger auf, dass es keine Preiserhöhung gegeben hat. Wegen eines Versehen im Amazon-System wurden falsche Preise angezeigt. Dies wurde mittlerweile korrigiert.

Der Launch des neuen Tablet-PC gestaltet sich bei der WeTab GmbH als äußerst schweres Unterfangen. Nicht nur, dass Sie selbst bei der PK Fehler gemacht haben, jetzt häufen sich auch noch Fehler, die durch angeschlossene Distributoren entstehen. Das lässt das WeTab leider Gottes unter keinem Guten Stern stehen. Dennoch versuche ich weiter an das Gerät zu glauben und werde mir, wann immer das Gerät auch kommt, eines anschaffen. Ich bin gespannt wann wieder neue Informationen von der WeTab GmbH kommen und wann es neue Informationen zur Roadshow geben wird.

Auch von meiner Seite eine aufrichtige Entschuldigung, dass diese negative Information so schnell verbreitet wurde.

Auch interessant:

  1. Voting Gewinner – WeTab Tester
  2. News-Flash 20KW10
  3. WeTab – News 5-8
  4. WeTab OS nicht funktionsfähig?
  5. Relaunch der WebSite – WeTab Vorbestellung

One Response to “WeTab Preissituation geklärt”

  • Peter Says:

    Hallo,
    ist das ein Witz mit den Englisch? Das wurde wohl mit einer Maschine übersetzt, falls Sie des Englischen mächtig sein sollten, bitte ich Sie diesen Post zu überarbeiten!
    MfG
    Peter

Leave a Reply