WeTab Update Fahrplan

Daniel

Die WeTab-Macher haben in der vergangenen Woche ja ein größeres Update veröffentlicht und die Systemsoftware auf Version 2.0 gehieft und damit z.B. ein vernünftiges Multitouch möglich gemacht und einige andere größere Kritikpunkte beseitigt. Gleichzeitig wurden für November zwei weitere größere Updates angekündigt:

“Anfang November werden bereits einige kleine Updates bereitgestellt, in denen wir weitere Funktionen freischalten. Dazu gehören u.a.:

* Adobe Air Marketplace
Über den Adobe Air Marketplace erhaltet Ihr Zugriff auf eine Vielzahl von Applikationen.

* Android Beta
Über die Android Beta erhaltet Ihr Zugriff auf eine ganze Reihe von Applikationen, die im vorinstallierten Android Store (AndroidPIT)
heruntergeladen werden können. Auch der Zugriff auf DRM geschützte eBooks wird hiermit ermöglicht.

* DVB-T Unterstützung
In Verbindung mit einem DVB-T Stick wird das WeTab zum tragbaren Fernseher. Wir werden in den nächsten Tagen eine Preview zeigen.

* Pinnwand-Personalisierung
Der Hintergrund der Pinnwand kann durch Euch individuell angepasst werden, so dass jedes WeTab dann auf Euch persönlich angepasst ist.

Ende November werden wir dann wieder eine umfangreichere Erweiterung des Systems ausrollen. Einige der Punkte, die dann anstehen, sind:

* Flash Hardwareunterstützung
Dies ermöglicht dann z.B. die flüssige Wiedergabe von HD Inhalten im Flash Player. Die Wiedergabe von HD Videos außerhalb von Flash ist ja
bereits seit Marktstart möglich.

* Navigationslösung
Zur bisherigen Positionsbestimmung in der Kartenapplikation werden Ihr dann auch die Möglichkeit haben, Euer WeTab zur Navigation mit
automatischen Ansagen zu nutzen.

* OBEX und Netzwerkverbindungen per Bluetooth
Ergänzend zur Nutzung von Bluetooth für Eingabe Geräte, Headsets etc. wird das WeTab Euch dann die Möglichkeit bieten, auch Dateien per
Bluetooth zu übertragen und Netzwerkverbindungen z.B. zu Handys, die Tethering können, zu ermöglichen.

Natürlich wird es weiterhin auch kleinere Updates zwischendurch geben. Sollten die WeTab Macher die November-Updates gut hinbekommen, wird das WeTab langsam wieder spannender als Tablet-Alternative. Denn mit dem Android-Store stehen dann endlich Apps, wie beim iPad zur Verfügung, nur das es für Android weitaus mehr Apps gibt. Auch durch den Flashsupport erhält das WeTab eine Funktion, die das iPad so nicht bieten kann, mal ganz abgesehen vom DVB-T Support. Für mich persönlich eine der größten Nervfaktoren am iPad. Denn wenn man so einen kleinen aufstellbaren Bildschirm hat, der Youtube-Videos und iTunes-Filme wunderbar anzeigen kann – warum gibt es weder eine TV-App noch die Möglichkeit das Gerät als mobilen TV zu benutzen? Aber diese Anwendungslücke schliesst nun eben das WeTab.

Es bleibt also spannend.

Auch interessant:

  1. WeTab Software Update auf 2.0.3
  2. Neues WeTab Update bringt DVB-T, UMTS-Stick-Support und Adobe Air Market
  3. Software Update für WeTab Firmware 2.1
  4. Neues Update für WeTab erschienen
  5. WeTab Woche im Überblick

2 Responses to “WeTab Update Fahrplan”

Leave a Reply