WeTab Update released

Daniel

Das letzte Woche angekündigte Update ist jetzt für alle Nutzer ausgerollt. Folgende Optimierungen sind enthalten:
- Einwandfreie Erkennung von Endgeräten über Bluetooth
- Beenden von Vollbildprogrammen über den Powerbutton
- Mailprogramm einfacher zu bedienen
- Optimierungen im Gesamtsystem (z.B. erweiterte Providerauswahl bei 3G, Meldung…en bei Bootvorgang entfernt)
- Touchbedienung von Apps optimiert.

Auch interessant:

  1. WeTab Software-Update
  2. Software Update für WeTab Firmware 2.1
  3. Neues Update für WeTab angekündigt
  4. WeTab Woche im Überblick
  5. WeTab Software Update auf 2.0.3

6 Responses to “WeTab Update released”

  • meo Says:

    Wurde der Browser evtl. auch aktualisiert? In den neuen Videos erscheint der mir etwas schneller geworden zu sein.

    Was mich auch interessieren würde, ob denn jemand schon herausbekommen hat, welcher Browser denn da am Werkeln ist.

    @Games (selbstzitat):

    So wie es hier aussieht haben wir nicht einen Emulator, sondern es wurde versucht ein einhaltliches UI zu basteln mit dem sich möglichst viele Linuxspiele Spielen lassen.

    DOT (Days of the Tentacel) wird hierbei anscheinend durch die Bekannte ScummVM gejagt (was anderes wäre imho auch Blödsinn) und bei den anderen Spielen fungiert das “Gameframe” als virtuelles Gamepad (was ich btw. sogar besser finde als beim Apfel)

  • webpost Says:

    @meo Says:
    Oktober 20th, 2010

    Der Wetab Browser war schon von Anfang an schneller als zum Beispiel vom Apfelpad, wie andere mit Testsoftware herausgefunden haben.
    Er basiert auf -webkit- genauso wie beim Safari und soll sich auf Websiten mit
    wetab safari
    anmelden :)

    Zu Games kann ich nichts sagen.Meines Wissens sind die auch noch nicht freigegeben inkl. der Steuerungsumgebung.
    Oder?

  • oxmox Says:

    moin

    also was ich in den Videos gesehen hab müsste der Browser Arora sein.

    Wie viel Wetab steckt den schon im Wetab nach den updates ? Ist es noch ein ipad clone oder schon ein killer ?

  • meo Says:

    um den Browser zu ermitteln benutzt doch einfach mal useragentstring.com. Ich selbst habe kein wetab (warte aufs adam von MI)

  • KLMC Says:

    jau, also nun läufts ja echt eins a. mulittouch im browser funzt übrigens nun auch…

  • christian Says:

    Hi, die updates sehen ja schon gut aus. Mich würde noch inderessieren welche Updates kommen noch und wann.

Leave a Reply